Schulweghelden

Informationen zur Aktionswoche vom 07.10.19 – 11.10.19

Erste Begehung

  1. Dienstag, 08.10.19, von 09:45 Uhr bis 11:15 Uhr
  2. Treffpunkt: Haupteingang der Schule
  3. Teilnehmer:
  • Schülerinnen und Schüler aller Klassen (aufgeteilt in Gruppen nach dem jeweiligen Schulweg)
  • Lehrerinnen und Lehrer
  • Interessierte Eltern
  1. Schulwege ablaufen
  2. Gefahrenstellen benennen
  3. Schülertreffpunkte festlegen
  4. Austausch mit allen beteiligten Personen
  5. Protokoll führen und Notizen in den aktuellen Schulwegeplan übertragen

Zweite Begehung

  1. Donnerstag, 10.10.19, von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  2. Treffpunkt: Haupteingang der Schule
  3. Teilnehmer:
  • Ausgewählte Schülerinnen und Schüler
  • Frau Hartmann, Frau Möller, Herr Dehne
  • Ausgewählte Eltern
  • Vertreter der Stadt Emmendingen
  • Polizei
  • Planungsbüro VIA
  • Presse
  1. Gefahrenstellen benennen
  2. „Hol-und Bringzonen“ oder auch „Kiss and Drop Zone“ auswählen
  3. Haltestellen für den „Walkingbus“ auswählen

 

Aktionen zum Mitmachen:

„Ich brauch ’ne Pause– vom Elterntaxi!“ und „WER GEHT, GEWINNT!“

Wir versuchen im Laufe der Aktionswoche 850 Bälle zu sammeln. Jedes Kind, welches zu Fuß zur Schule kommt, darf einen Ball in eine Glassäule werfen!

Wie bist du zur Schule gekommen? Bis zu den Weihnachtsferien klebt jedes Kind einen Sticker in ein Bonushelft. Die Sticker zeigen die Symbole: zu Fuß, mit dem Roller oder Fahrrad, mit dem Bus – oder mit dem „Elterntaxi“!

Preise

  • Für jeden gesammelten Ball spendiert Herr Oberbürgermeister Stefan Schlatterer 1 €. Auch der Förderverein wird die Aktion unterstützen.
  • Gewinnspiel „Schätze mal …?“: Familienkarte für das Freibad über der Elz
  • Bonusheftaktion: Die 25 fleißigsten Schulweghelden besuchen das Polizeipräsidium in Freiburg und verbringen dort einen spannenden Tag.
  • Sponsorenaktion mit Spielen für die Schule

Alle Schülerinnen und Schüler erhalten

  • Turnbeutel
  • Schullineal
  • Vesperdose mit Infomaterial und einer Mitmachkarte für die ganze Familie zum Gewinnspiel „Schätze mal …?“
  • Bonusheft mit Stickern zum Sammeln

Eltern finden in der Vesperdose einen „Eltern-Wunschzettel“ – teilen Sie uns Ihre Wünsche und Ideen mit!