Neue Verkehrsführung in der Steinstraße und Metzger-Gutjahr-Straße

Im Mai 2017 begannen die umfangreichen Baumaßnahmen zur Umgestaltung und Komplettsanierung der Karl-Friedrich-Straße in Emmendingen. Am Montag, 10. September 2018, vier Monate früher als geplant, wurde die Straße wieder für den Verkehr beidseitig freigegeben. Im Rahmen der Öffnung der Straße wurden auch Steinstraße und Metzger-Gutjahr-Straße Einbahnstraße „auf Probe“. Bitte beachten Sie die neue Verkehrsführung!

Das neue Schuljahr hat begonnen

Liebe Besucher unserer Homepage,

am Montag sind wir in das neue Schuljahr 2018/2019 gestartet und hoffen, dass es für alle Beteiligten – insbesondere für unsere Schüler – eine spannende, fröhliche und erfolgreiche Zeit werden wird! Einige Klassen haben neue KlassenlehrerInnen bekommen, im Lehrerkollegium gibt es Veränderungen und wir haben zum ersten Mal drei erste Klassen 1a, 1b und 1c (siehe: unsere Schule/Unsere Klassen). Für die Eltern der neuen Erstklässler sind folgende Termine wichtig:

– Elternabend am Mittwoch, den 12. September 2018 um 19:30 Uhr

– Interreligiöser Einschulungsgottesdienst am Samstag, 15. September 2018 um 09:00 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Emmendingen

– Einschulungsfeier im Anschluss um 10:00 Uhr in der Steinhalle

 

Schöne Sommerferien!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und Ihren Familien erholsame und spannende Ferien.

Erster Schultag nach den Sommerferien: Montag, 10. September 2018, 8:30 Uhr bis 12:15 Uhr!

 

Schulanfänger:

Interreligiöser Einschulungsgottesdienst am Samstag, 15. September 2018 um 09:00 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Emmendingen!

Einschulungsfeier im Anschluss um 10:00 Uhr in der Steinhalle!

Elternabend am Mittwoch, den 12. September 2018 um 19:30 Uhr!

 

Die Schulverwaltung steht Ihnen ab dem 04. September 2018 wieder zur Verfügung!

 

 

Verabschiedung der Klassen 4a und 4b

Am Dienstag, den 24.7.2018 fand nachmittags in der Steinhalle die diesjährige Abschiedsfeier für die vierten Klassen statt. Dem Publikum wurde ein buntes Programm aus Theater, Akrobatik und Musik geboten, bei dem die SchülerInnen noch einmal ihre vielfältigen Talente unter Beweis stellen durften. Mit der feierlichen Übergabe der Abschlusszeugnisse endete schließlich diese Veranstaltung.

Am nächsten Morgen wurde es dann ernst für die Viertklässler: Die Zeit war gekommen, um unwiderruflich Abschied von ihrer Grundschule zu nehmen. Dabei flossen einige Tränen, denn die allermeisten Kinder haben sich an der Meerweinschule offenbar sehr wohl gefühlt und viele ihrer Mitschüler und Lehrer in ihre Herzen geschlossen!

Mit dem „Rauswurf“-Ritual auf der Treppe zum Pausenhof endete dann endgültig die Grundschulzeit der 4a und 4b und die Kinder traten ein letztes Mal von der Steinstraße ihren Heimweg an.

Liebe Ex-Viertklässler, wir wünschen euch alles nur erdenklich Gute für euren weiteren Lebensweg und würden uns freuen, wenn ihr in den nächsten Jahren ab und zu mal bei euren „guten alten“ Grundschule vorbeischauen würdet!